Wednesday, March 4, 2009

Isabell II Pastel Portrait WIP


Meine letzte Pastelzeichnung ist Jahrzehnte her. Ich bin neugierig, wie sich die Zeichnung entwickelt und wie es ist, mit einem einst so vertrautem Medium nach so langer Zeit wieder zu arbeiten.

Zum Bild:
Ich möchte eine monochrome Darstellung mit einer Andeutung von Blau in den helleren Partien. Als Grau verwende ich, wie zuvor bei der Buntstiftzeichnung von Isabell Warmgrau-Töne, nur diesmal halt Pastel.

Zu sehen ist die Unterzeichnung mit Kohlestift. Wird anschließend fixiert und dann folgt eine Untermalung mit Pastel.


----------------English:
It's been ages ago when I did my last pastel drawing. I am curious to see how it feels after such a long time working in that media again.

I want a monochrom drawing with warm grey and just a hint of blue in the lights.
This is the sketching/underdrawing in charcoal. I don't know why I used it, just found a short rest charcoal pencil and used it although I don't like charcoal. Anyway here is the first stage:

Paper: Canson Mi-teintes, gris clair
Pastels: Cretacolor and Faber-Castell

No comments:

Post a Comment

Note: Only a member of this blog may post a comment.